Wir schreiben das Jahr 2016 – Radio Bielefeld wird 25 und ich habe zu diesem Anlass
eine wahrlich legendäre Sendung aus dem Archiv befreit:
1996 hatte Radio Bielefeld 5. Geburtstag, und ich plante seinerzeit eine Sondersendung mit Status Quo.
Die hatten gerade ihre neue LP „Don’t Stop“ rausgebracht und die dazugehörige Tournee sollte auch ein Konzert in der Stadthalle beinhalten.

Im Hause ihrer Plattenfirma Polydor würden Rick Parfitt und Francis Rossi interessierten Medienvertretern Rede und Antwort stehen. Mein damalige Chefredakteur Jürgen Mahncke war zunächst skeptisch.
Ein Fan der Band war er nicht, soviel kann man sagen …

Vorsorglich hatte ich mich um einen Termin bemüht und tatsächlich eine Zusage der Band bekommen.
Das hat dann wohl letztendlich meinen Chef überzeugt und ich bekam sein O.K. (JM, dafür danke ich dir noch Heute …) – ich durfte nach Hamburg fahren. Ein Traum !

1 Stunde saßen wir zusammen, mit Blick auf den Michel (das ist eine berühmte Kirche in Hamburg).
Wir sprachen über Pictures of Matchstickmen, über Jeans und weiße Turnschuhe, über 3 Akkorde,
David Copperfield und Pink Floyd.

HIT-SHAKE 25.04.1996, Part one

HIT-SHAKE 25.04.1996, Part two

Status Quo HH 1996