Ein Mysterium in Fankreisen der Rockband STATUS QUO. Gerd und Ulla.

Jeder wußte, dass es sie gibt – die Band hatte um 1970 herum den beiden einen Song gewidmet.
Aber niemand wußte, wie die Geschichte genau ablief, wer wann wen wo getroffen hat.
Klar war auch, die Geschichte spielt in Bielefeld, Anfang der 70er. Aber was genau passiert ist und wie der Song entstanden ist, das konnten nur Gerd und Ulla klären. Also mußte ich sie suchen.

Ich habe sie gefunden, mit Hilfe meiner Kollegen von RADIO BIELEFELD.
Beim Konzert am 22.11.2013 in der Stadthalle Bielefeld haben sie sich nach 30 Jahren wiedergetroffen
Damals war Gerd ein bekannter DJ in Bielefeld, Ulla hat gekellnert.

Freude überall … sogar in Frankreich.

Am 28. November 2013 konnte man die ganze Geschichte auf RADIO BIELEFELD hören.

The Story of Gerdundula, Part one

The Story of Gerdundula, Part two

Yes. Francis talks about the 70s in Bielefeld