„Wie kann sich eine Kleinstadt wie Oerlinghausen
in Konkurrenz mit einem Oberzentrum wie Bielefeld behaupten?“
Das war das Thema der gut besuchten Podiumsdiskussion vor dem Rathaus in Oerlinghausen.
Zu Gast waren Bürgermeisterin Dr. Ursula Herbort, Vertreter der Kaufmannschaft, sowie Ute Schäfer und SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft.

Ich habe die Veranstaltung moderiert und mich auch darum gekümmert, dass die Fragen des Publikums beantwortet wurden.